Die angefragten Unternehmen,
die wir im Silicon Valley besuchen wollen

Google LLC

 

Google

Die Google LLC ist ein Unternehmen mit der US-amerikanischen Rechtsform Limited Liability Company mit Hauptsitz im kalifornischen Ort Mountain View und Tochterunternehmen der Holding-Gesellschaft XXVI Holdings Inc

Facebook Inc.

 

Facebook

Facebook Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehören das soziale Netzwerk Facebook, die Video- & Foto-Sharing-App Instagram und der Messenger WhatsApp.

Tesla Inc.

 

Tesla

Tesla, Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das 2003 gegründet wurde. Es nennt als Ziel: „Die Beschleunigung des Übergangs zu nachhaltiger Energie“.

Uber

 

Uber

Uber ist ein amerikanisches Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in San Francisco. Es bietet in vielen Städten der Welt Online-Vermittlungsdienste zur Personenbeförderung an.

Autolist

 

Autolist

Autolist verändert die Art und Weise, wie Autos gekauft und verkauft werden. Um neue und bessere Möglichkeiten zum Kauf und Verkauf von Autos zu schaffen, verfolgt Autolist einen datengesteuerten und benutzerzentrierten Ansatz.

Metromile

 

Metromile

Revolutionäre Autoversicherung aus San Francisco
Ein unabhängiger Autoversicherer, der eine für US-Verhältnisse kostengünstige, per Fahrkilometer zu zahlende Versicherung speziell für Wenigfahrer anbietet.

Xatori

 

Xatori

Software für vernetzte Autos. Ein in Palo Alto ansässiges Unternehmen, das innovative Software für Elektrofahrzeuge und ein erleuchtetes Stromnetz entwickelt.

Comma.ai

 

Comma.ai

Ghostriding für die Massen: Ein selbstfahrendes Auto-Kit. Dass fahrerlose Fahrzeuge mit handelsüblichen Komponenten und bestehenden Fahrzeugen relativ hergestellt werden können, beweist Comma.ai.

Zendrive

 

Zendrive

Verbessertes Fahren durch bessere Daten und Analysen. Um aussagekräftige Erkenntnisse zu liefern, nutzt Zendrive mobile Sensordaten, die die Sicherheit für Passagiere und Fahrer weltweit verbessern.

Skully

 

Skully

Augmented Reality Motorradhelme. Die preisgekrönte Augmented-Reality-Hardware- und Software-Plattform von Skully für Motorradhelme verbessern das Situationsbewusstein beim Fahren.

Navdy

 

Navdy

Head-Up Display (HUD) für jedes Auto ... denke an Google Glass für deine Windschutzscheibe: Navdy baut Head-Up-Displays fürs Auto, welche auch in älteren PKW verwendet werden.

Navmii

 

Navmii

Planetenkartenerstellung durch Crowd- Sourcing Daten & Clever AIed. Das Unternehmen Navmii ist ein weltweit führender Anbieter von vernetzten Navigations-, Karten- und Kartendatenlösungen.

Gogoro

 

Gogoro

Elektroroller mit Batterie Netzwerk. Das Unternehmen Gogoro baut zurzeit Elektroroller und versucht gerade ein Batterie-Netzwerk in Städten zu etablieren.

Cruise Automation

 

Cruise Automation

Das Autopilot-System für bestehende Autos
Cruise, eine Tochter von General Motors, entwickelt autonome Technologien, die in der Lage sind, anspruchsvolle Aspekte des Stadtverkehrs zu bewältigen.

DeepMap

 

DeepMap

Verwandelt selbstfahrende Flottendaten in leistungsstarke Karten Robuster Full-Stack-Mapping-Service: HD-Karten ermöglichen autonomen Fahrzeugen ein genaues Verständnis der Verkehrsregeln und ihrer 3D- Umgebung.

WAYMO

 

WAYMO

Google’s autonomes Fahrzeugsystem. Das ehemalige Google-Projekt setzt eigenständig auf autonome Fahrtechnologien mit dem Einsatz erster Fahrzeuge im Öffentlichen Nahverkehr in Phoenix.

Der Preis für die Reise beträgt 5.990,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer pro Person. Bei Buchung ab 2 Teilnehmern: Nachlass von jeweils 200,-€ pro Person. Im Reisepreis sind bereits alle anfallenden Kosten enthalten, außer des Flugs (Jeder Teilnehmer organisiert seine An- und Abreise, sowie den Flug nach San Francisco selbst). Einzelzimmer mit Zuschlag von 500,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer möglich. Unsere Reisegruppe wird aus max. 40 verantwortlichen leitenden Angestellten und/oder Unternehmern aus der Automobilindustrie bestehen. Eine Reiseverlängerung vor und nach unserem Reisetermin kann gerne optional hinzugebucht werden.

Aufgrund des limitierten Plätzekontingentes ist eine Rückerstattung des Reisepreises im Falle einer Stornierung der Buchung ausgeschlossen, sofern wir keinen geeigneten Nachrücker (z.B. auf der Warteliste) haben, der den freigewordenen Platz einnehmen kann.

Wir behalten uns vor, im Falle höherer Gewalt oder bei nicht ausreichender Buchungsanzahl, die Reise abzusagen. In diesem Falle werden selbstverständlich die Teilnahmegebühren ohne Einbehalt zurückerstattet. Ihre Daten werden vertraulich und nur im Zusammenhang mit der Abwicklung, Änderungen oder Erweiterungen der Reise verwendet. Die Doppelzimmer-Zuteilung erfolgt durch den Veranstalter.

Bitte nachfolgend ausfüllen und verbindlich absenden:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Firma / Rechnungsanschrift

Teilnehmer





Kopie meiner Anfrage in mein Postfach

Wir freuen uns auf Sie im September 2018 in den USA